Treffe Goldacare

Digitale Anwendung zur täglichen Aktivitätsunterstützung für Menschen mit Demenz.

Goldacare bringt nicht-pharmakologische Aktivierungsmöglichkeiten zu Familien nach Hause. Dazu gehören unter anderem Routinen, Physiotherapie, Ergotherapie und Biografie-Arbeit. Wir unterstützen Familienangehörige und Patienten auf ihrem Weg.

Evidenzbasiert

Nicht-pharmakologische Therapien sind wirksam, um die Kognition und Alltagsfähigkeiten zu erhalten, und die Symptome der Demenz zu reduzieren. Insbesondere leichte bis mittel schwere Demenzstadien profitieren von nicht-medikamentösen Therapieformen.

Verbindend

Goldacare bringt pflegende Familienangehörige und von Demenz betroffene Menschen näher zusammen. Indem sie schöne und freudige Aktivitäten zusammen erleben, können sie unvergessliche Momente erschaffen und positive Erinnerungen generieren.

Personalisiert

Nach einem persönlichen Assessment schlägt Goldacare einen individuellen Aktivitätenplan vor. Der Plan passt sich an, wenn Goldacare mehr über die Anforderungen, Präferenzen und Änderungen des Patienten erfährt.

Nicht-pharmakologische Therapien sind wirksam, um die Kognition und Alltagsfähigkeiten zu erhalten, und die Symptome der Demenz zu reduzieren. Insbesondere leichte bis mittel schwere Demenzstadien profitieren von nicht-medikamentösen Therapieformen.

Dein Aktivitäten Center

Mit Goldacare haben Sie Zugang zu einer Vielzahl von therapeutischen und unterhaltsamen Aktivitäten in verschiedenen Kategorien.

Organizer

Erinnerungslücken können frustrierend sein. Goldacare Organizer kann Dir helfen, die Gedächtnisprobleme besser zu bewerkstelligen und länger unabhängig zu bleiben.

Coach

Ein persönlicher Coach unterstützt Familienangehörige dabei, die Symptome von Demenz zu verstehen und sich eine Auszeit zu nehmen, um eigene Energie und Ressourcen zu schützen.

Testimonials

"Die Aktivität Weihnachtsmarkt ist mehr als Gehirnjogging. Man wird wahrgenommen, man bekommt das Gefühl, man lebt noch.“
Ein Teilnehmer mit beginnender Demenz in der Fokusgruppe bei der Vorstellung des Produkts.

„Ich gehe täglich zu Mutter und weiß oft nicht, was ich mit ihr machen soll. Daher bin ich sehr dankbar für Tipps, was ich auch ohne Physiotherapeut und Pflegedienst tun kann."
Ein Familienangehöriger bei der Vorstellung des Produkts in der Fokusgruppe.


Verpassen Sie nicht die Gelegenheit, Goldacare kennenzulernen. Goldacare ist ein digitaler Goldstandard-Begleiter für Menschen mit Demenz und ihre Familienangehörige.

Goldcare befindet sich derzeit in der Entwicklung. Melden Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um eine Benachrichtigung über die Veröffentlichung des Programs zu erhalten. Als Bonus für Ihre Geduld erhalten Sie einen frühen Zugang zum Goldacare Activity Center und können mit freudigen und sinnvollen Aktivitäten beginnen.

Unser Fahrplan

Zusammen mit unseren Ärzten und spezialisierten Therapeuten reichern wir aktuell das Goldacare Activity Center an.

Q1 2022

Wir finalisieren die Pilot-Website und passen das Aktivitäten Programm für Dich an.

H1 2022

Wir bauen unser Angebot kontinuierlich aus und sammeln Evidenz über die Adhärenz und den Nutzen unseres Programs.

H2 2022

Vollständige Produktentwicklung und -freigabe.

Über Goldacare

Unsere Mission ist es, Menschen mit Demenz und ihren Familienangehörigen Kraft, Freude und Erleichterung zu geben.

Wir bringen nicht-pharmakologische Therapien zu den Menschen und Familien, die von Demenz, Alzheimer und leichter kognitiver Beeinträchtigung (MCI) betroffen sind.
Unser Team besteht aus Experten in Medizin, Geriatrie und Finanzen.

Häufig gestellte Fragen

Was sind nicht-medikamentöse Therapien?

Nicht-medikamentöse Therapien (nicht-pharmakologische Behandlungen) beziehen sich auf Therapien, die keine Medikamente beinhalten. Sie zeigen selten Nebenwirkungen und haben ein positives Nutzen-Risiko-Verhältnis. Bei Goldacare legen wir besonderes Augenmerk auf Physiotherapie und Ergotherapie, aber auch auf die Prinzipien der Biografie-Arbeit.

Warum soll ich Goldacare nutzen?

Nicht-medikamentöse Therapien können kognitive Fähigkeiten trainieren und erhalten, Alltagsfähigkeiten verbessern oder stabilisieren und das psychische Wohlbefinden fördern. Sie können auch schwierige Verhaltensweisen wie Unruhe oder Reizbarkeit dämmen oder die körperliche Fitness verbessern.

Allerdings ist der Zugang zu Physio- und Ergotherapeuten für Menschen mit Demenz erschwert. Goldacare bringt daher diese sinnvolle Aktivitäten zu Dir nach Hause.

Gibt es Hinweise darauf, dass nicht-medikamentöse Therapien helfen?

Obwohl mehr Forschung betrieben werden muss, befürworten verschiedene Studien und Leitlinien den regelmäßigen Einsatz von nicht-pharmakologischen Aktivierungen aufgrund ihres positiven Nutzen-Risiko-Profils.

- Supporting Family Caregivers With Technology for Dementia Home Care: A Randomized Controlled Trial.https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/31660443/).

S3 Leitlinie Demenzen - AWMF: Detail https://www.awmf.org/leitlinien/detail/ll/038-013.htmlhttps://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/31660443/).

Cost-effectiveness of a telehealth intervention for in-home dementia care support: Findings from the Fam Tech Care clinical trial (https://onlinelibrary.wiley.com/doi/epdf/10.1002/nur.22076)https://onlinelibrary.wiley.com/doi/epdf/10.1002/nur.22076)

Positive effects of combined cognitive and physical exercise training on cognitive function in older adults with mild cognitive impairment or dementia: A meta-analysis (https://www.sciencedirect.com/science/article/pii/S1568163717301149?via=ihub)https://www.sciencedirect.com/science/article/pii/S1568163717301149?via=ihub)

Ist mein Aktivitätsprogramm maßgeschneidert?

Goldacare eruiert die Vorlieben und Fähigkeiten der an Demenz erkrankten Person und empfiehlt ein personalisiertes Aktivitätsprogram. Regelmäßige Neubewertungen stellen sicher, dass die Aktivitäten Deinen individuellen Präferenzen entsprechen.

Für wen wurde Goldacare kreiert?

Goldacare kann von Menschen verwendet werden, die ihre Alltagsfähigkeiten erhalten oder verbessern möchten, beispielsweise ein Patient mit MCI (leichter kognitiver Beeinträchtigung), Alzheimer-Erkrankung oder einer anderen Form von Demenz. Goldacare kann auch von einem Familienangehörigen verwendet werden, um sinnvolle und freudige Aktivitäten zu Hause zu initiieren.

Wie finden die Aktivitäten statt?

Die Goldacare-Sitzungen sind entweder textbasiert oder werden durch Videos angeleitet. Wenn Du möchtest, kannst du dich gerne per Videochat zu unseren Therapeuten verbinden lassen.

Was sind die Vorteile der nicht-pharmakologischen Maßnahmen?

Zu den Vorteilen zählen: Stabilisierung der Alltagskompetenz, positive Auswirkungen auf individuelle Symptome, Förderung des emotionalen Wohlbefindens, Verringerung von Unruhe oder Reizbarkeit, Verbesserung der körperlichen Fitness und viel mehr.

×